Gemeinsam haben wir schon viel erreicht!

Durch ganz unterschiedliche Spendenaktionen haben wir schon sehr viele Menschen erreicht. Eines haben sie alle gemeinsam, den Wunsch zu helfen und die Begeisterung für Pater Pedros Lebenswerk.  Hilfe, zur Selbsthilfe, die überzeugt. 


Aktuelle Spendensumme seit 

der Gründung: 413.783 €

2019

 Das Spendenprojekt "Stein auf Stein" geht weiter!

Am 1. Oktober findet in Wunstorf der 6. Spendenlauf für Pater Pedro statt! 

30 Jahre Akamasoa

Wir bleiben dran und reisen am 3. Oktober nach Madagaskar.

Start Juni 2017

 Spendenprojekt :„Stein auf Stein- ein Dorf für die Müllmenschen“
5. Spendenlauf der evangelischen IGS, Paul-Moor-Schule und Hölty-Gymnasium in Wunstorf (31.258 €)


 85.000 Euro

 Für den Bau von 15 Häusern

( Stand Nov.18)

Juni 2014 – Juni 2017

 Spendenaktion „ 100.000 Knoten im Netzwerk der Nächstenliebe“
4. Benefizlauf Hölty-Gymnasium, Gymnasium Steinhude und Paul-Moor-Schule
 (22.000 €) für den Bau von vier Häusern für obdachlose Familien in Akamasoa

 220.000 Euro 

Hilfe für Flutopfer/ Wiederaufbau

  • Bau von vier Häusern
  • Bau einer Schule
  • Ankauf von Land für Anbau

2007- 2013

 3. Benefizlauf Hölty-Gymnasium und Paul-Moor-Schule
(18.500 Euro )für den Bau einer Sportanlage für Jugendliche

+diverse Einzelspenden  

19.283 Euro

für  Bildung/ Ausbildung

September 2011

2.Spendenlauf der Wunstorfer Schulen  

19.500 Euro

Medikamente und Grundnahrungsmittel


Juni 2011

Spendenlauf von Rabea und Andy Brittain aus dem Verein für Pater Pedro, über 1200 Kilometer in 24.Etappen von Flensburg bis Sonthofen.

15.000 Euro 

Schulmaterialien/ Schulspeisung


2007/2008 

1. Spendenprojekt für Pater Pedro zweier Wunstorfer Schulen

Lesungen, Vorträge, Konzerte, Spendenlauf
 

55.000 Euro 

Bau einer Entbindungsstation